Hier finden Sie eine Übersicht aller Künstler die beim Leutzscher KunstRasen zu Gast waren.

2003

  • Leipziger Jazz-Formation Saxappeal
  • Dirk Audehm mit seinem Solostück „P’tit Albert“
  • Prof. Gerhard Erber mit Bach für Kinder
  • Flötenquintett „Quintessenz“

2004

  • Leipziger Synagogalchor
  • Johannes Kirchberg mit seinem ChansonKabarett-Programm „Mich gibt’s nur zweimal“
  • Wanderpuppentheater Klau Breuing
  • Leipziger Streichquartett ( Film- und Konzertabend „Ein Sommernachtstraum…“)
  • „Pyromania – das glühende Land“ feuriger Jazzabend mit Roland Keil, Karen Schönemann, Nora Thiele, Hartmut Köllner und Bernd Born

2005

  • Astrid Höschel Bellmann und Dieter Bellmann mit einem Anton Tschechow-Abend
  • Jens Finke mit dem Zack-Clowntheater
  • Wanderkino, Laster der Nacht, Tobias Rank und Gunthard Stephan
  • Musical- und Chansonabend mit Dana Harne ( MDR-Chor) und Kolleginnen

2006

  • Peter Waschinsky mit einem Kabarett und einem Familien-Variete Programm
  • ensemble amarcord
  • Odessa Tango Orchestra

2007

  • Meigl Hoffmann und Karsten Wolf mit einem Otto-Reutter-Programm „Lass dir bloß die Nase ändern!“
  • Neues Leipziger Jazz-Trio, Sabine und Thomas Star, Wolfram Dix, Jazzabend
  • Musikalischer Abend mit japanischen Einflüssen mit Melinda und Ken Masur
  • Die Boanas – Zauberquatsch & Schlangenspaß

2008

  • Konrad Kater Kapelle „Musikalische Weltreise“
  • Mitglieder des Gewandhaus-Kinderchores mit Liedern aus dem Film „Die Kinder des Monsieur Mathieu“
  • Thomas Nicolai mit „Best of DER BLONDE EMIL“
  • Figurentheater Ernst Heiter  (Katharina Sell und Frank Hirrich) mit Rotkäppchen

2009

  • Karolina Trybala mit „Polish Twenties“
  • Anna Garzuly und Henrik Wahlgreen, Verena Noll, Mozartabend
  • Die Mimusen mime & music – Opus 1
  • Räuber Kervolin „Auf der Suche nach dem verlorenen Schatz“, Volker Gödde

2010

  • Jorinde Jelen –„schlaflos“
  • Jorinde Jelen und die Fresh Boys – „Im Radio jazzt was los!“
  • Wolfram Huschke – Solo-Cello & Electrocello“
  • Die Mimusen mime & music – Opus 1

2011

  • Las Margeritas Misteriosas „Todo Tango –Viva Argentinia!”
  • Fracksausen –“…auf den Punkt gebracht”
  • Anke Geißler – facetten- und figurenreich in „Best of Anke Geißler“
  • Milo&Roger – Harry Potter Zaubershow & Zaubercomedy

2012 – 10 Jahre Leutzscher KunstRasen e.V.

  • Neues Bachisches Collegium Musicum “Aber du hast keinen Mut und bist bloß ein Schurke1“ – zum 300.Geburtstag Friedrichs des Großen
  • Two Wooden Stones
  • Zärtlichkeiten mit Freunden „Mitten ins Herz“, Christoph Walther und Stefan Schramm
  • „Franz, der Knallfrosch“ – mit Janko Lehmann

2013 – Leutzscher Mittsommernacht

  • ALLEMALLACHEN-Hoffmann in Best-of-Form, Meigl Hoffmann und Karsten Wolf
  • „Feinsinn prallt auf Temperament“ – Konrad Kater Kapelle
  • Zirkus Fantastikus – „Zirkustraum 2013“, Show und Zirkusschule zum Mitmachen!, Rene und Susan Rumberger

2014

  • artENSEMBLE Theater mit Faust I von Johann W. von Goethe, Susanne Hocke und Jürgen Larys
  • Spanische Nacht mit Mestizo Flamenco
  • Paul und Francesca – Ein Paar für (fast) jeden Anlass
  • Klang- und Lichtinstallation, Robert Rehnig
  • Visual-Artist Cornelius Voigt
  • Jens Horn, artTITÜDE

2015 

  • Ensemble Le Matelots, Barockmusik
  • Fiddle Folk Family, Irish Folk, Musik von der grünen Insel
  • Peter und der Wolf, Puppentheater nach S. Prokofjew, Wilfried Reach, Inszenierung des Theater der Jungen Welt